Berlibaby.com

Herzlich willkommen!

Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb

0

Über mich

Berlinbaby steht für Baby- und Kindermode hergestellt in feinster Handarbeit, nachhaltig und fair produziert und mit viel Liebe zum Detail realisiert. Dahinter verbirgt sich die in Berlin ansässige Mutter zweier Töchter Rajae Heling, die auf der Suche nach verantwortlicher Kinderkleidung und angetrieben von der eigenen Liebe zu traditioneller Handarbeit kurzerhand ihr eigenes Label gründete.

Als Tochter marokkanischer Eltern hat sie sich schon früh mit den teilweise sehr gegensätzlichen Kulturen des Orients und der westlichen Welt auseinander gesetzt. Und auch wenn sie sich mittlerweile von den strengen Traditionen befreit hat, hat sie dabei nie ihre Wurzeln vergessen. So bedient sie sich heute marokkanischer Motive mit symbolischer Bedeutung, die sie als kleine Glücksbringer und Liebeserklärungen in Form von Stickereien in ihre Designs einfliessen lässt.

Motive wie die Hand sollen die Kleinen beschützen und Glück bringen, das Pferd steht beispielsweise für Kreativität. Bei den Farben setzt sie mit Berlinbaby lieber auf gedämpftere Töne, die wunderbar mit einander kombinierbar sind.

Ihre Liebe zu Traditionen findet sich auch in den Woll-Kollektionen von Berlinbaby wieder. Dabei werden die Sachen nicht etwa industriell und auf Masse gefertigt, sondern von passionierten Hand-Arbeiterinnen liebevoll selbst gestrickt. Zum Einsatz kommen hierfür nur von Rajae Heling eigens ausgesuchte, hochwertige Materialien - wie Bio-Baum- oder Alpaca Wolle, die die kleinen Sprösslinge nicht nur nicht kratzt, sondern ausserdem frei von jeglichen synthetischen Stoffen und gleichermaßen klassisch und zeitlos ist. 

Berlinbaby steht für Baby- und Kleinkindmode und hochwertige Interior Accessoires, hergestellt in feinster Handarbeit, nachhaltig und fair produziert und mit viel Liebe zum Detail realisiert.


 

Edle Leinenkissen

Die eleganten Farbtöne rosa, beige und grau passen sich vielen Stilrichtungen und Farbkonstellationen an. Da der Stoff der Kissenhülle zu 100% aus Leinen ist, können Sie ihn gut bei 40°C mit gleichen Farben zusammen waschen. Verwenden Sie dabei bitte keine optischen Aufheller! Die Füllung des Kissens besteht aus Polyester.


Edle Krabbeldecken

Die zauberhaften Krabbeldecken sind 80cm x 80cm groß und ein unverzichtbarer Begleiter für viele Jahre im Leben Ihres Kindes. Doppelt gefaltet bieten sie für die ersten Monate einen sehr bequemen Liegeplatz für Ihr Baby. Sobald Ihr Kind sich zu rollen beginnt und seine ersten Krabbelversuche unternimmt, lassen die Krabbeldecken aufgrund ihrer Größe viel Bewegungsfreiheit zu. Wenn Ihr Kind schließlich seine ersten, eigenen Schritte tätigt und in seinem ersten, „gitterfreien“ Bettchen schläft, ist die Krabbel-decke perfekt als Tagesdecke geeignet.

Im Sommer und auf Reisen ersetzt die wandelbare Krabbeldecke sogar ein leichtes Steppbett. Durch seine dezenten Farben und Muster ordnen sich die Decken einwandfrei in die bestehende Wohneinrichtung und das vorherrschende Farbmuster ein.
 
• Außenmaterial 100% Leinen
• Öko Tex Standard 100
• Volumenvlies Watte, Produktklasse 1
• 30°C maschinenwachbar
• nicht für den Trockner geeignet


Motiv Erklärung “Die Hand der Fatima”

Dieses Motiv spendet vor allem schwangeren Frauen, Babys und allen, die besonders verletzlich sind, Segen und Schutz. Aber auch alle anderen Träger dieses Symbols sollen mit Kraft und Glück gesegnet werden.
Die Hand der Fatima ist ein kulturelles Zeichen im islamischen Glauben, sie hat jedoch keinen religiösen Hintergrund. Es ist als Talisman mit universellem Schutz gedacht und soll vor allem eine wirksame Abwehr gegen böse Geister und den bösen Blick darstellen.
Auf der einen Seite bietet die Hand der Fatima Distanz und Schutz gegen das Böse. Andererseits ist es bildlich gesprochen eine Segen spendende Hand, die Kraft und Glück schenkt.





Motiv Erklärung “Das Pferd”

Das Jahr 2014 ist das Jahr des Holzpferdes. Dabei steht Holz für viele kreative Ideen und das Pferd als Jahresregent hilft, diese mit Elan und Entschlusskraft umzusetzen. Ein beschleunigtes Wachstum ist das Ergebnis.

Das Jahr des Pferdes: 1918, 1930, 1942, 1954, 1966, 1978, 1990, 2002, 2014, 2026

Menschen, die im Jahr des Pferdes geboren sind, sind im Allgemeinen sehr beliebt. Sie strahlen immer gute Laune aus, können gut mit Geld umgehen und planen ihr Leben langfristig. Außerdem besitzen sie Weisheit und viel künstlerisches Talent. Obwohl sie eine enorme Anziehungskraft auf Frauen besitzen, sind sie schwach im Umgang mit dem anderen Geschlecht. Sie neigen zu Ungeduld und Heißblütigkeit bei allem, was ihren normalen Tagesablauf unterbricht. Am besten passen sie zu Menschen, die im Jahr des Tigers, des Hundes oder der Ziege geboren worden sind. 





Motiv Erklärung “Ornament”

Das Ornament ist eine marokkanische Stickerei und steht für die Stadt Rabat:

(Tarz Rbati) Tarz = Stickerei Rbati = die Stadt Rabatt

Traditionell werden zur Hochzeit und auch zum Tauffest (Saba3) Kissen, Decken und Bettwäsche mit dieser Stickerei versehen und um die Braut oder das Neugeborene drapiert. Neben den Ornamenten (saba3) können es auch Blumenmuster sein. Der 7. Tag des jeweiligen Festes ist der sogenannte Opfertag. Ein Opfer, zumeist ein Schaf, wird dargebracht, um dem Kind einen Namen zu geben.


Pflegehinweise

Produkte aus Leinen und Halbleinen laufen in der Regel bei der ersten Wäsche ein. Dieser Einlaufquotient wird berücksichtigt, indem die Ware entsprechend größer gefertigt wird. Weißes Leinen ist kochfest, wohingegen farbiges Leinen jedoch bei maximal 60°C gewaschen werden sollte. Bei frischen Flecken im Stoff ist es empfehlenswert, sie sofort oder zeitnah mit kaltem Wasser auszureiben.Um die Flachsfaser auf den Waschgang optimal vorzubereiten, kann die Wäsche in klarem, kaltem Wasser für ca. 2-3 Stunden eingeweicht werden. Dadurch quillt die Faser auf und wird elastisch. Erst danach sollte der Waschvorgang beginnen. Die Waschmaschine sollte jedoch nicht zu voll sein, damit das anschließende Bügeln der Leinen oder Halbleinen einfacher wird.Empfehlenswert ist das Waschen im Schon- oder Wollschleudergang mit Waschmitteln, die keine optischen Aufheller enthalten. Um starkes Knittern zu verhindern, sind die Wäschestücke nach dem Waschen unverzüglich in Form zu ziehen. Desweiteren sollten Leinenprodukte immer an der Luft trocknen und nicht in einen Trockner gegeben werden. Es ist sehr ratsam, den Stoff im feuchten Zustand zu bügeln oder vor dem Bügeln anzufeuchten, da der Dampf des Bügeleisens in der Regel allein nicht ausreicht. Leinen kann auch heiß gerollt werden, jedoch erhält man das optimalste Ergebnis und einen schönen Glanz durch Kaltmangeln.